Drucken

Klebeanleitung & Montage Videos

 

 

DU BENÖTIGST für eine Nass oder Trocken Montage:

Fix-On Montage Spray (für eine Naßmontage siehe Montage Video unten)
Wasser mit einem Tropfen Spülmittel & Pumpsprühflasche (für eine Naßmontage siehe Montage Video unten)
Spiritus oder Alkohol
Zollstock oder Maßband
Malerkreppbandrolle
große Schere & Cuttermesser
diese Arbeit lässt sich am besten zu zweit verrichten

 

Anleitung für eine Nassverklebung / Montage

"bitte vorbereiten"

Fülle die Sprühflache mit Wasser und gib 3 Tropfen Geschirrspülmittel (auf 1 Liter Wasser) dazu. Diese Flüssigkeit dient später als Montageflüssigkeit.

Falls Du unsere Fix-On Montage Flüssigkeit hast, diese bitte unverdünnt benutzen, mit Fix-On ist eine Montage wesentlich leichter (siehe Fix-On Artikelbeschreibung)

1. ANPRESSEN

Aufkleber flach ausrollen und mit dem Montage Rakel fest über Vorder- und Rückseite streichen.

2. REINIGEN

Untergrund / Karosserie (z.B. mit Alkohol oder Spiritus) gründlich reinigen. Die zu beklebende Fläche muss trocken, staub- und fettfrei sein, säubere auch um die Türkanten & Innenseiten so wie Ecken und Kanten.

3. Untergrund Besprühen

Besprühe den zu beklebenden Untergrund flächendeckend mit Fix-On oder mit dem Wasser-Spülmittel-Gemisch ein.

4. Aufkleber 

Ziehe den Aufkleber vorsichtig vom Trägerpapier ab (diese Arbeit lässt sich am besten zu zweit verrichten)

5. Aufkleber anbringen und feststreichen

Ist die zu beklebende Fläche ausreichend besprüht, kannst Du den Aufkleber samt der Trägerfolie auf den zu beklebenden Untergrund legen und in die gewünschte Position schieben. Nun muss das Wasser mit einem Rakel ausgestrichen werden. Rakel von der Mitte nach außen hin so lange, bis der Aufkleber sich nicht mehr verschieben lässt.

Aufkleber trocknen lassen und schonen, wenn Sie mit dem Spülmittel Gemisch arbeiten sollten Sie eine Temperatur zwischen 13°C und bis 15°C haben. 

Montierst Du mit FIX-ON Montage Flüssigkeit kann der Aufkleber ab 3°C montiert werden (siehe Fix-On Artikelbeschreibung)

6. FERTIG 

Übertragungsfolie vorsichtig in flachem Winkel abziehen & fertig Tipp: Kleine Luftbläschen mit einer Nähnadel anstechen und die Luft mit dem Fingernagel rausschieben.

Achtung: Auf einen Besuch in der Waschanlage und das Betätigen des Heckscheibenwischers (bei Heckscheibenaufklebern) sollte mindestens 2 Wochen verzichtet werden.

7. Montage Video Nass Verklebung.

 

App

 

Anleitung für eine trocken Montage

1. ANPRESSEN

Aufkleber flach ausrollen und mit Rakel (oder Kreditkarte) fest über Vorder- und Rückseite streichen.

2. REINIGEN

Untergrund (z.B. mit Glasreiniger) gründlich reinigen. Er muss staub- und fettfrei sein.

3. FIXIEREN

Beim Positionieren am Motiv orientieren - nicht an der Übertragungsfolie. Anschließend den Aufkleber am oberen Rand mit einem Streifen Malerkrepp fixieren.

Der Streifen dient beim Aufkleben als "Scharnier".

4. VORBEREITEN

Aufkleber nach oben klappen und das rückseitige Trägerpapier vorsichtig abziehen. Vorsicht: Das Motiv muss dabei vollständig an der Übertragungsfolie haften bleiben.

5. AUFKLEBEN

Aufkleber wieder nach unten umlegen und mit etwas Abstand straff über den Untergrund halten. Jetzt von oben beginnen, das Motiv jeweils von der Mitte zum Rand hin anzudrücken.

6. FERTIG 

Übertragungsfolie vorsichtig in flachem Winkel abziehen -fertig! Tipp: Kleine Luftbläschen mit einer Nähnadel anstechen und die Luft mit dem Fingernagel rausschieben.

Achtung: Auf einen Besuch in der Waschanlage und das Betätigen des Heckscheibenwischers (bei Heckscheibenaufklebern) sollte mindestens 2 Wochen verzichtet werden.

7. Montage Video Trocken Verklebung.

 

App